Wir checken für Deutschland – der Heizungs-Check

Arbeitet Ihre Heizungsanlage wirklich wirtschaftlich?

Der Heizungs-Check: Schritt für Schritt zu mehr Wirtschaftlichkeit beim Heizen. Der Heizungs-Check umfasst alle Komponenten. Etwaige Mängel werden dem Heizungsbetreiber ebenso detailliert aufgezeigt wie sinnvolle Lösungen. Der Check verläuft in drei Schritten:

  • Bewertung des Wärmeerzeugers.
    Gemessen werden Abgas- und Oberflächenverluste, Brennwertnutzung, die Dimension des Heizkessels und die Thermostatregelung.
  • Bewertung der Wärmeverteilung.
    Geht Energie auf dem Weg vom Kessel zum Heizkörper verloren?
  • Bewertung der Wärmeübergabe.
    Funktionieren Heizkörper, Thermostate und Raumtemperaturregler optimal?

Der Heizungs-Check gehört zu dem bundesweit angelegten Programm "Wir checken für Deutschland". Es umfasst Prüfverfahren, die beim Hausmanagement von großer Wichtigkeit sind. Jeder Check hilft, Einsparmöglichkeiten zu erkennen, Sicherheit zu erhöhen, Betriebskosten zu senken und Ressourcen zu schonen.

zurück